• de
  • en
  • fr
  • it

Wie funktioniert derma2go?

Die Nutzung von unserer Plattform ist einfach und schnell. Sie benötigen lediglich einen Computer, ein Tablet oder ein Mobiltelefon mit Internetzugang - und los gehts!

Sicher, Schnell, Professionell

Fragen Sie Ihren Dermatologen in 3 Schritten:

Anfrage starten

Anfrage starten, Bilder hochladen und Fragebogen beantworten - wann und wo Sie wollen.

Registrieren/ Anmelden

Ihre Daten werden vertraulich und verschlüsselt an den Hautarzt übermittelt.

Bezahlen

Für die Zahlungen können die gängigen Kreditkarten verwendet werden.

...und ein Hautarzt wird Ihnen in weniger als 24 Stunden (werktags) eine Antwort senden

 
Anfrage starten   »

Vorteile einer Online-Konsultation

Seien Sie zeitlich flexibel

Senden Sie uns jederzeit Ihr Anliegen. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Antwort.

Sparen Sie Zeit

Verlieren Sie keine Zeit bei der Anfahrt oder im Wartezimmer.

Sparen Sie Geld

Für 75 CHF erhalten Sie eine Beurteilung von einem Hautarzt.

Bleiben Sie mobil

Anfrage starten, Bilder hochladen und Fragebogen beantworten - wann und wo Sie wollen.

Swiss made

Entwickelt von Dermatologen in der Schweiz.

lhre Daten sind sicher

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt und auf dedizierten Servern gespeichert.

Anfrage starten   »

Mitteilungen

17/04/2019 - BILD Zeitung, Pro7-Galileo und 20 Minuten berichten über interessanten Fall aus der dermatologischen Sprechstunde
d3hl2wntgfpyfkf3mc0n1rww27c0a70c-6cb0-4fd8-bf0d-819b2afaac35.png
Die nationale und internationale Presse hat unseren Fall zu "Sprengstoffalarm durch Handcremes" aufgegriffen. Unter anderem die BILD Zeitung, Pro7-Galileo, Radio Energy und die Schweizer Tageszeitung 20 Minuten berichteten über den interessanten Fall vom Stadtspital Triemli.
https://www.prosieben.ch/tv/galileo/videos/104-fragen-des-tages-sprengstoffalarm-durch-handcremes-clip
12/04/2019 - Universitätsspital Basel eröffnet dermatologische Online-Sprechstunde via derma2go
tfqfsk2ebzihoozwj1ojfoea921c7092-5081-4f95-a16e-fe2195035b6c.jpg
Ab sofort können sich Patienten mit Hautproblemen über ihr Smartphone vom Team der Dermatologie des Universitätsspitals Basel lassen. Das Universitätsspital Basel ist das erste Spital in der Schweiz, welches in Kooperation mit dem Startup derma2go AG eine Online-Sprechstunde anbietet. Für 75 Franken erhalten Patienten werktags innert 24 Stunden eine dermatologische Fachmeinung.
https://www.dermatologie.usb.ch/dermatologie_basel
09/04/2019 - "Wir machen Teledermatologie in der Schweiz möglich"
zudszudk5bii115455usvpss27273cb3-e090-43ca-bbe5-33ae1e9bca13.jpg
Lesen Sie mehr im aktuellen skinMAG über Digitalisierung in der Medizin und insbesondere Teledermatologie in der Schweiz.
23/03/2019 - Derma2go präsentiert an der SBB Sandbox am Zürich Hauptbahnhof
bereduwxjjbzguke3pdgk3he2d47d8f5-acf9-4bf9-8c2f-4f4433ced450.jpg
Dank Einladung durch die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) an den Zürcher Hauptbahnhof konnten wir zahlreichen Passanten derma2go näher bringen und wertvolle Rückmeldungen sammeln.
weitere Mitteilungen
Anfrage starten   »
Speichern
...